Mit Irene Naef und Co Gründler

 

19. Oktober bis 18. November 2017

Rüegg-Stiftung, Hottingerstr. 8, Zürich

Vernissage: Donnerstag 19. Oktober 2017, 17 bis 20 Uhr

Video-Kästchen und rätselhaft verspielte Objekte

 

Agenda der Ausstellung:
19. Oktober bis 18. November 2017
in der Rüegg-Stiftung,
Hottingerstr. 8 (im Schauspielhaus-Gebäude, nahe Kunsthaus), Zürich

Vernissage: Donnerstag, 19. Oktober, 17 bis 20 Uhr
Ein Glas Wein zusammen mit den Künstlerinnen: Donnerstag, 2. November, 17 bis 20 Uhr
Finissage: Samstag, 18. November, 11 bis 15 Uhr
Öffnungszeiten: Mittwoch bis Freitag 13.30 bis 18 Uhr, Sa. 11 bis 16 Uhr

Kontakt: Elisabeth Staffelbach, 078 723 73 79, info@artprojectstaffelbach.ch

Irene Naef, deren zauberhafte Leucht-Kästen Sie verschiedentlich anlässlich Ausstellungen bei mir sehen konnten, macht nun auch Video-Kästchen. Sie dürfen sich auf eine spannende Ausstellung zusammen mit der Zürcher Künstlerin Co Gründler, die ihrerseits neuste rätselhaft verspielte Objekte zeigen wird, freuen.