Loading posts...
  • Ausstellung von Art Project Staffelbach Frühling 2018

    Mit Christine Knuchel   19. April bis 12. Mai 2018 in der Galerie am Lindenhof, Pfalzgasse 3 (beim Rennweg), 8001 Zürich Vernissage: Donnerstag, 19. April, 17 bis 20 Uhr Finissage: Samstag, 12.…

  • Ikonen von Annelies Strba

    Die Galerie EIGEN + ART Leipzig präsentiert Annelies Štrba mit der Ausstellung «ICONS» und zeigt ihre Arbeiten von 1977 – 2017 Vom 17. Februar bis 31. März 2018

  • Ausstellung mit Elisabetha Bleisch und Mette Stausland in Wettingen

    Körpergeschichten – Elisabetha Bleisch, Mette Stausland und Angelina Burri 18. März – 29. April 2018

  • Annelies Strba Unterwegs

    Einmal in Rapperswil unter dem Titel «We Are Family» und einmal in Bremen unter dem Titel «Schlaf» stellt Annelies Strba ihre Werke aus. Rapperswil: WE ARE FAMILY. 16. September bis 29. Oktober…

  • Ausstellung von Art Project Staffelbach Herbst 2017

    Mit Irene Naef und Co Gründler   19. Oktober bis 18. November 2017 Rüegg-Stiftung, Hottingerstr. 8, Zürich Vernissage: Donnerstag 19. Oktober 2017, 17 bis 20 Uhr Video-Kästchen und rätselhaft verspielte Objekte  …

  • Atelierbesuch bei Vincent Kriste

    Ja er kann es. Obwohl ich weiss, dass Vincent Kriste ein brillanter Maler ist, kann er mich auch dieses mal anlässlich meines Atelierbesuches überraschen und faszinieren … Da ist nun wieder – ja er…

  • Swiss Pop Art im Aargauer Kunsthaus

    Na ja, das hab ich ja selbst miterlebt, diese 60er und 70er Jahre. Das Interessiert mich im Nachhinein nicht mehr so: Vorwärts zu neuen Pfaden … Das waren so meine Gedanken zu…

  • Videostill Irene Naef – Schauen I

    Irene Naef bewegt Malerei

    Kurt Beck schreibt für die Luzerner Zeitung: In Luzerner Galerien sind derzeit Werke von Irene Naef und Otto Lehmann zu sehen – bewegte Malerei und handfestes Handwerk. Malerei bewegt sich nicht. Was…

  • Pfingstrosen Haengend

    Maurice Ducret in Karlsruhe

    Maurice Ducret stellt vom 24. März bis 29. April 2017 in der Galerie Schrade, Karlsruhe aus. Unter dem Titel: «Informelle Malerei der 80er Jahre und aktuelle gegenständliche Arbeiten» Beitragsbild: Ausstellungsflyer der Galerie Schrade.

  • Lex Vögtli im Kunstmuseum Solothurn

    Freispiel mit Lex Vögtli

    Lex Vögtli stellt noch bis 5.2.2017 im Kunstmuseum Solothurn neuste Arbeiten aus. Im Raum, wie eine Hochzeitstorte, das Objekt «Totem, 2013». Mehrschichtig, mehrheitlich aus Tierknochen, Zähnen, Textilfransen, Styropor, Bauschaum, Laminat und Modelliermasse. Darum herum verteilt…